T-Online Software

T-Online Software 6.03

Einwahlsoftware von T-Online mit neuen Funktionen

T-Online Software bringt T-Online-Kunden ins Internet. Das Programm fasst unter einer Benutzeroberfläche zahlreiche Komponenten zusammen und bietet so direkten Zugriff auf das gesamte Online-Angebot der Telekom-Internettochter. Ganze Beschreibung lesen

Durchschnittlich
6

T-Online Software bringt T-Online-Kunden ins Internet. Das Programm fasst unter einer Benutzeroberfläche zahlreiche Komponenten zusammen und bietet so direkten Zugriff auf das gesamte Online-Angebot der Telekom-Internettochter.

Mit T-Online Software richtet man mehrere T-Online-Benutzerkonten ein. Neben dem so genannten StartCenter bietet das Programm einen Webbrowser, einen E-Mail-Client, Banking-Software, einen Messenger sowie die T-Online Fotoservice-Software.

Zusätzlich enthält das Paket eine Internet-Telefonsoftware, die Videokonferenzen unterstützt. Der T-DSL-Manager optimiert und überwacht außerdem die Internet-Verbindung.

Das so genannte Info-Cockpit informiert über die neuesten Ereignisse weltweit und ein integrierter Spam-Filter hält das E-Mail-Konto soweit möglich sauber. Eine kostenpflichtige SMS-Funktion ermöglicht zudem den Versand von Kurzmitteilungen mit mehr als 160 Zeichen und an mehrere Empfänger gleichzeitig.

Fazit Für T-Online-Kunden ist die T-Online Software ein sehr praktisches Programmpaket. Entsprechenden Einzelprogrammen kann die Anwendung aber nicht das Wasser reichen. Ob die Funktionen ausreichen, muss jeder für sich selbst entscheiden.

Änderungen

  • Das Info-Cockpit, eine auf Wunsch ständig sichtbare Sidebar, hält über die neuesten Nachrichten, eingehende E-Mails oder das Wetter auf dem Laufenden. Das Info-Cockpit ist durch Plug-Ins erweiterbar. Mit dem integrierten Internet-Telefon führt man kostenfrei Gespräche über das DSL-Netz.
T-Online Software

Download

T-Online Software 6.03